Und nach der Wahl?

Wenn alle 30’000 wahlberechtigten TU-Studis uns wählen, erhalten wir dadurch die vier Studi-Sitze im Akademischen Senat. Die Abschaffung der Professor*innen rückt dann in greifbare Nähe …ein minimales Hindernis könnte nur noch in der leichten Überzahl von 13 Profs im Akademischen Senat und ihren Standesinteressen bestehen… Aber da fällt uns bestimmt was ein!

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*